Posts Tagged ‘Widmer-Schlumpf’

Neuer Pass: Lesegeräte sind vor Hackern nicht sicher

Montag, Mai 4th, 2009
Share

Bundesrätin Widmer-Schlumpf behauptet Tag für Tag an Abstimmungsveranstaltungen und in Interviews, der neue Pass sei sicher. Dabei weiss sie es selber besser. Denn jetzt kommt ans Licht, dass sie bereits seit November 2008 über gravierende Sicherheitsmängel informiert ist.

Das Bundesamts für Kommunikation (Bakom) wurde vom Bundesamt für Polizei (Fedpol) beauftragt, die «Datenauslesung auf Distanz beim biometrischen Pass» zu untersuchen. Die Frequenzspezialisten des Bakom wurden fündig. In ihrem bisher unveröffentlichten Schlussbericht vom 28. November 2008, den der «Tages-Anzeiger» heute publik macht, decken sie vor allem bei den Passlesern mehrere Sicherheitsmängel auf.

Zum Artikel im Tages-Anzeiger vom 04.05.2009

Arena und Podcast zur Personenfreizügigkeit

Mittwoch, Januar 21st, 2009
Share

Die Radio-Sondersendung zur Personenfreizügigkeit kann unter folgendem Link angehört werden oder als Podcast heruntergeladen werden:
http://www.drs.ch/www/de/drs/sendungen/doppelpunkt/2634.sh10067348.html
Es diskutierten Bundesrätin Leuthard, NR Fehr und NR Markwalder (alle Pro) sowie NR Reimann, NR Baader und a. NR Hess (alle Contra).

Die Arena-Sendung zur Personenfreizügigkeit kann hier angeschaut werden:

Teilnehmer: BR Widmer-Schlumpf und NR Fehr (Pro) sowie NR Reimann (Contra)