Posts Tagged ‘TV’

TV-Debatte: Billag-Gebühren abschaffen?

Mittwoch, September 10th, 2014
Share

Alle weiteren Informationen und Unterschriftenbogen gibt es hier:
www.nobillag.ch

Bürokratie- und Gebührenwahn: Schaffen wir die Billag ab!

Dienstag, Februar 22nd, 2011
Share

Bild von news.chDie Frage der Woche lautete: Sehr viele Leute beklagen sich über die Billag und die Art, wie die Radio- und Fernsehgebühren erhoben werden. Muss über einen grundsätzlichen Systemwechsel nachgedacht werden oder ist alles in Ordnung, wie es ist? Heute der Beitrag von Lukas Reimann, SVP-Nationalrat und Mitglied der Rechtskommission des Nationalrates.

Artikel für news.ch-Politspektrum (mehr …)

TV-Hinweis: Die Schweiz und Europa – in der Beziehungskrise?

Montag, Juli 26th, 2010
Share

Die Schweiz gerät angeblich unter Druck: Die EU fordert von ihr mehr Integration, die Zeit der Sonderwünsche sei vorbei. Was ist das Problem? Welche Alternativen zum bilateralen Weg hat die Schweiz? Wieviel Widerstand kann sie sich gegenüber Brüssel erlauben? Und warum gehen hierzulande bei der EU-Frage die Emotionen regelmässig hoch?

Unter der Leitung von Christine Maier diskutieren u.a.: (mehr …)

Roger de Weck: Von der Illusion des unabhängigen Fernsehens

Dienstag, Mai 25th, 2010
Share

Für eine demokratisch legitimierte Wahl der SRG-Direktion durch das Parlament oder für die vollständige Liberalisierung des Medienwesens inkl. Gebührenabschaffung.

Artikel für Vimetis-Dialog (mehr …)

Arena und Podcast zur Personenfreizügigkeit

Mittwoch, Januar 21st, 2009
Share

Die Radio-Sondersendung zur Personenfreizügigkeit kann unter folgendem Link angehört werden oder als Podcast heruntergeladen werden:
http://www.drs.ch/www/de/drs/sendungen/doppelpunkt/2634.sh10067348.html
Es diskutierten Bundesrätin Leuthard, NR Fehr und NR Markwalder (alle Pro) sowie NR Reimann, NR Baader und a. NR Hess (alle Contra).

Die Arena-Sendung zur Personenfreizügigkeit kann hier angeschaut werden:

Teilnehmer: BR Widmer-Schlumpf und NR Fehr (Pro) sowie NR Reimann (Contra)