Posts Tagged ‘Tiere’

Wenn Bürokraten statt Bürger über Tiere entscheiden

Freitag, November 2nd, 2012
Share

Ein Blick in die Änderungen des Tierseuchengesetzes lohnt sich. Total werden 23 Artikel neu geschrieben und fast alle davon beginnen mit Worten wie „Der Bundesrat erlässt“, „Der Bund bestimmt“, „Der Bundesrat legt fest“. Das zeigt, worum es bei dieser Vorlage hauptsächlich geht: Machtverschiebung.

Eine Machtverschiebung vom Bürger zum Staat: Nicht mehr der Tierhalter soll über seine Tiere bestimmen, sondern der Bürokrat in Bern. (mehr …)

Standesinitiative gegen EU-Schlachttiertransporte erfolgreich

Mittwoch, Juli 2nd, 2008
Share

Schreckliche TiertransporteDer 1. Juli ist der offizielle Tag gegen Tiertransporte.

Die von mir mit-initiierte St.Galler Standesinitiative gegen EU-Schlachttiertransporte durch die Schweiz kam durch und wird nun in Bern behandelt. Der Kanton hat sie zu Handen der Bundesversammlung überwiesen. Die zuständige Kommission WBK empfiehlt mit 23 zu nur einer Stimme, die Initiative anzunehmen. Das ist ein grosser Erfolg für den Tierschutz und als Schritt in die richtige Richtung zu werten. Mehr zur Standesinitiative und zu den grausamen Tiertransporten finden Sie auf der Seite des VGT.

Auch im Ausland wächst der Widerstand. Inzwischen wurde eine europaweite Petition lanciert, welche ein Maximum von 8-stündigen Tiertransporten fordert.