Posts Tagged ‘Staatsfinanzen’

Finanzreferendum auch auf Bundesebene einführen!

Mittwoch, Januar 26th, 2011
Share

Auf Kantons- und Gemeindeebene kennen alle das Finanzreferendum. Es ermöglicht dem Volk, gegen Finanzausgaben das Referendum zu ergreifen. Dieses Instrument trägt wesentlich zu einer besseren Ausgabenkontrolle und gesunden Staatsfinanzen bei. Ja, es verhindert Steuergeldverschwendungen und gibt der Bevölkerung mehr Mitspracherechte. Schlussendlich haben die Steuerzahlerinnen und Steuerzahler die öffentlichen Ausgaben zu finanzieren, also sollen sie auch über Ausgaben mitentscheiden können.

Artikel für students.ch (mehr …)

Nein zur Steuerinitiative – Nein zu höheren Steuern für alle!

Freitag, Oktober 29th, 2010
Share

für Steuerwettbewerb und Demokratie Lukas Reimann

Die sozialistische Steuerinitiative klingt verlockend. Faktisch schafft sie aber den Steuerwettbewerb und die Volksrechte bei Steuerfragen ab. Genau diese zwei Elemente halten jedoch die Steuern für alle tief und zwingen Politiker, mit Steuergeld sorgfältig umzugehen. Mit der SP-Steuererhöhungsinitiative müsste die Einkommenssteuer und die Vermögenssteuer für alle angehoben werden, nicht nur für die Reichsten! Ich lehne jegliche weitere Steuererhöhung ab. Der Mittelstand darf nicht weiter geschröpft werden.  Ein Nein zur SP-Steuererhöhungsinitiative ist von grosser Bedeutung, um den Wohlstand und Erfolg der Schweiz zu halten.

Weitere Informationen: http://www.steuerinitiative-nein.ch