Posts Tagged ‘SG’

Kantonale Volksinitiative „Steuererhöhungen vors Volk“

Donnerstag, Mai 2nd, 2013
Share

Der Kanton St. Gallen hat seine Finanzen nicht mehr im Griff und die Ausgaben steigen jedes Jahr an. Anstatt sie auf das Notwendige zu begrenzen hat der Kantonsrat für die letzten beiden Jahre eine Steuerfusserhöhung von insgesamt 20% beschlossen. Bisher haben die Stimmberechtigten dazu nichts zu sagen. Die Initiative «Steuererhöhungen vors Volk!» hat zum Ziel, in Zukunft kantonale Steuerfusserhöhungen von fünf Prozentpunkten und mehr automatisch dem Volk zur Abstimmung zu unterbreiten. Steuererhöhungen bis zu fünf Prozentpunkten sollen dem fakultativen Referendum unterstellt werden.

Zum Unterschriftenbogen geht es hier.

Das Kaisermanöver 1912 im Raum Wil-Kirchberg: Die Schweiz am Vorabend des Ersten Weltkrieges

Montag, August 27th, 2012
Share

Der Kaiser in Wil SGDer Raum Kirchberg-Wil war im September 1912 Schauplatz eines – heute leider fast vergessenen – Grossereignisses. Das 3. Armeekorps führte in der Region eine Truppenübung mit 20‘000 Mann und tausenden von Pferden durch. Über 100‘000 Menschen verfolgten das Geschehen. Prominentester Gast war Kaiser Wilhelm II. von Deutschland, der mit grossem Aufwand empfangen wurde. Das «Kaisermanöver» von 1912 ist nicht nur ein interessantes Stück Regional- und Militärgeschichte. Es gibt auch Einblick in die damalige Schweiz: das Alltagsleben, die politische und gesellschaftliche Situation, die schwierige Stellung des Landes in einem Europa der Grossmächte. Und es lässt sich als Vorbote des Ersten Weltkriegs deuten.

In Wil steht noch heute ein Denkmal auf dem Hofberg auf dem Kaiserlindenplatz.
Das Historische- und Völkerkundemuseum in St.Gallen widmet dem 100-Jahr-Jubiläum eine Sonderausstellung ab dem 1. September.
Die Gemeinde Kirchberg führt zahlreiche Gedenkveranstaltungen durch.
Auch im Wil-Lexikon finden sich weitere Informationen zum Manöver und ein längerer, aber lesenswerter Text von Oberstlt. H. Fr. Kurz.

Lukas Reimann vs. Christa Markwalder: mehr Abstimmen – mehr Demokratie?

Dienstag, Juni 5th, 2012
Share

Staatsverträge an die Urne: Christa Markwalder (FDP/BE) will an der heutigen Regelung festhalten, Lukas Reimann (SVP/SG) plädiert für einen Ausbau. Obligatorische Abstimmungen über Staatsverträge verlangt eine Initiative der Aktion für eine unabhängige und neutrale Schweiz. Für Lukas Reimann, SVP-Nationalrat, würde die direkte Demokratie sinnvoll ausgebaut, für FDP-Nationalrätin Christa Markwalder ins Absurde geführt.

Zum Interview mit dem St. Galler Tagblatt (mehr …)

Überparteiliches Podium zu aktuellen Themen in Züberwangen

Montag, Februar 13th, 2012
Share

DANKE!!

Samstag, Oktober 29th, 2011
Share

Nach turbulenten Nachwahl-Tagen und einem Militärdienst im Berner Oberland bedanke ich mich an dieser Stelle, viel zu spät, aber dafür umso herzlicher bei allen Wählerinnen und Wählern und speziell bei allen, welche unsere  Kampagne unterstützt haben. Mit 58’965 Stimmen erzielte ich das zweitbeste Ergebnis im Kanton St.Gallen und beinahe 15’000 Stimmen mehr als vor vier Jahren. Ohne die grossartige Unterstützung von Menschen aus allen Regionen des Kantons wäre dieses starke Ergebnis unmöglich gewesen.

Oft wurden wir angegriffen, wenn wir politisch brisante Themen aufs Tapet brachten. Das Wahlergebnis motiviert und bestärkt mich aber darin, meine Arbeit gradlinig und engagiert weiterzuführen. Mein Blick und meine ganze Kraft gilt dabei nur der Zukunft unseres Landes, der Zukunft unserer Schweiz. Die vergangenen Wahlmonate waren streng und intensiv, aber auch äusserst lehrreich. In der ganzen Zeit durfte ich derart viele wertvolle Menschen in diesem Kanton kennen lernen und gute Gespräche führen, dass ich den Kanton St.Gallen und seine Menschen tief in mein Herz geschlossen habe. Und für diese Menschen – für Sie – will ich auch weiterhin kämpfen und handeln!

Es ist eine grosse Ehre, das Volk im Parlament vertreten zu dürfen. Mit der Wahl in den Nationalrat überträgt mir die Bevölkerung viel Verantwortung. Diese Verantwortung werde ich auch die kommenden vier Jahre gewissenhaft wahrnehmen. Die Stimmen für mich sollen die Stimmen für Sie sein! Zögern Sie deshalb nicht, mich zu kontaktieren und Ihre Anliegen einzubringen. Denn es geht hier nicht um mich, sondern es geht um Sie! Um die Zukunft und das Gemeinwohl aller Schweizerinnen und Schweizer. Was wir im Wahlkampf gestartet haben, darf hier nicht enden. Im Gegenteil: Die Arbeit für die Zukunft unserer Heimat geht jetzt erst richtig los. Viele wichtige, aber auch gefährliche Vorlagen im Parlament stehen an. Eine schwierige wirtschaftliche Situation kommt auf die Schweiz zu. Hier gilt es richtig zu handeln, um Arbeitsplätze, Wohlstand und Stabilität der Schweiz zu erhalten. Packen wir es an!

Verweise:
Detail-Wahlergebnisse Kanton SG

Detail-Wahlergebnisse Schweiz

Bericht Wahlfeier Infowil

Bericht Wahlfeier FürstenlandTV

Bericht Feier der Stadt Wil

 

Der Wahlflyer 2011 ist da!

Sonntag, September 18th, 2011
Share

Gemeinsam sind wir stark: Die Chancen, dass die SVP bei den Wahlen nochmals zulegt, sind intakt – unsere Themen brennen der Bevölkerung unter den Nägeln! Umso wichtiger ist es, dass wir einen aktiven, engagierten Wahlkampf führen. Darum laden wir Sie ein sich aktiv im Wahlkampf zu beteiligen. Sie können Freunden und Bekannten das Flugblatt weitergeben oder verschicken, Plakate aufhängen oder Land zur Verfügung stellen oder Leserbriefe schreiben. Die Werbemittel sind kostenlos und stehen Ihnen zur Verfügung.

Hier gibt es den Flyer zum Download, Ausdruck oder fürs Verschicken per E-Mail:
Wahlflyer 2011 Lukas Reimann

Per Mail an post@lukas-reimann.ch können Sie kostenlos bestellen:
Anzahl
………………… Flugblätter
………………… Klein-Plakate A3 29,7 cm x 42 cm
………………… Gross-Plakate F4 (Weltformat) 89,5 cm x 128 cm

Wiler Neujahrsapéro ein Erfolg

Donnerstag, Januar 20th, 2011
Share

Der gut besuchte Neujahrsapéro der SVP-Ortsparteien Wil und Bronschhofen war ein Erfolg. Am vergangenen Freitag lud die SVP zu ihrer Neujahrs­begrüssung in den Wiler Stadtsaal. Die Affiche mit zwei Nationalräten und einem Regierungsrat versprach einen spannenden Abend. Die Besu­cher wurden nicht enttäuscht.

Fotoalbum des Neujahrsapéros

(mehr …)

Aktuelles Podium zur Entwaffnungs-Initiative

Mittwoch, Januar 12th, 2011
Share

Waffeninitiative

Am 13. Februar 2011 stimmen die Schweizerinnen und Schweizer über ihre Entwaffnung ab. Die Entwaffnungs-Initiative, lanciert von Kräften, welche die Abschaffung der Armee in ihr Parteiprogramm geschrieben haben, zielt einzig und allein auf die Entwaffnung der Armeeangehörigen, auf die Entwaffnung der Schweizer. Wer aber die Schweizer entwaffnet, schafft ein Waffenmonopol für Kriminelle und Ausländer.

Die Entwaffnung der Schweizer bedroht die Sicherheit der Schweiz, der Schweizerinnen und Schweizer.

Parlamentspräsident: Die SVP stellt den „höchsten Wiler“

Montag, Januar 10th, 2011
Share

Ganz und gar nicht gemäss dem Motto «Mario gibt den Ton an» war Mario Schmitt nach dem Überraschungs-Auftritt «seines» Vereins, der Brass Band Märwil, erstmal sprachlos. Dermassen freute er sich über die Anwesenheit seiner Musikerkameradinnen und -kameraden im Alterszentrum Sonnenhof, wo die Präsidentenfeier mit 70 geladenen Gästen stattfand. Und noch eine weitere besondere Einlage liess das Musikerherz von Schmitt höher schlagen: Der Hackbrett-Virtuose Nicolas Senn demonstrierte eindrücklich, was er alles aus seinem nicht alltäglichen Instrument herausholen kann. Er spielte im wahrsten Sinne derart temperamentvoll, bis die Saiten rissen.

Gratulation vom Bundesrat

Als besonderer Gast überreichte der Wiler Nationalrat Lukas Reimann dem neuen höchsten Wiler seine Rechtssammlung. Schliesslich sei er jetzt mitten in den Abschlussprüfungen und benötige das Nachschlagewerk nicht mehr. Vielmehr könne es dem neuen Parlamentspräsidenten nützen, wenn er eine knifflige rechtliche Situation klären müsse. Zudem überbrachte Reimann Schmitt die Glückwünsche von Bundesrat Ueli Maurer sowie SVP-Parteipräsident Toni Brunner. «Ich freue mich, dass das Wiler Stadtparlament über einen so kompetenten und engagierten Präsidenten verfügt», lobte Reimann. (mehr …)

Videozusammenschnitt vom Podium in Oberbüren

Dienstag, November 23rd, 2010
Share

Videozusammenschnitt vom Podium in Oberbüren: