Posts Tagged ‘Mario Schmitt’

Wer Wiler Zukunft will, wählt Mario Schmitt

Mittwoch, Oktober 31st, 2012
Share

Im zweiten Wahlgang zählt jede Stimme. Und nichts wäre schlechter als der Urne einfach fern zu bleiben. Denn nur die Wilerinnen und Wiler, die ihre Stimme abgeben, gestalten ihre Stadt mit und können Entwicklungen beeinflussen. Dieses demokratische und freiheitliche Grundrecht sollten alle Wählerinnen und Wähler nutzen. Wichtig ist dabei, dass dem Stadtrat Persönlichkeiten angehören, welche den Herausforderungen der Zukunft gewachsen sind. Mario Schmitt zeichnet aus, dass er ein volksnaher Politiker ist, der Mittelstand und Gewerbe auch im Stadtrat vertreten kann. Als engagierter Bürger vertritt Mario Schmitt eine unabhängige, verantwortungsvolle, bürgerliche Politik. Genau das braucht unsere Stadt. Als ehemaliger Parlamentspräsident und aktiver Unternehmer hat er ausgewiesene Führungserfahrung. Trotzdem hat er die Bodenhaftung nicht verloren und kennt auch die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger. Seine Arbeit als Gemeinderat macht er bestens und er zeigt dabei klare Ziele und Wege für die Zukunft unserer Stadt auf. Er ist eine engagierte und motivierte Persönlichkeit, die immer ein offenes Ohr für die Anliegen aus dem Volk hat und diese auch in die Politik tragen kann. Mit seinem eindrücklichen beruflichen Werdegang und seiner klar freiheitlichen politischen Linie ist seine Kandidatur eine grosse Chance für unsere Stadt. Nutzen wir sie! Denn er wird sich für Wil voll und ganz einsetzen. Nur mit der Wahl von Mario Schmitt wird eine faire, ausgewogene Vertretung der relevanten politischen Kräfte im Stadtrat sichergestellt. Wer Wiler Zukunft will, muss Zukunft wählen: Mario Schmitt in den Stadtrat!

Weitere Informationen zu Mario Schmitt gibt es auf der Website der SVP Wil.

Wiler Neujahrsapéro ein Erfolg

Donnerstag, Januar 20th, 2011
Share

Der gut besuchte Neujahrsapéro der SVP-Ortsparteien Wil und Bronschhofen war ein Erfolg. Am vergangenen Freitag lud die SVP zu ihrer Neujahrs­begrüssung in den Wiler Stadtsaal. Die Affiche mit zwei Nationalräten und einem Regierungsrat versprach einen spannenden Abend. Die Besu­cher wurden nicht enttäuscht.

Fotoalbum des Neujahrsapéros

(mehr …)

Parlamentspräsident: Die SVP stellt den „höchsten Wiler“

Montag, Januar 10th, 2011
Share

Ganz und gar nicht gemäss dem Motto «Mario gibt den Ton an» war Mario Schmitt nach dem Überraschungs-Auftritt «seines» Vereins, der Brass Band Märwil, erstmal sprachlos. Dermassen freute er sich über die Anwesenheit seiner Musikerkameradinnen und -kameraden im Alterszentrum Sonnenhof, wo die Präsidentenfeier mit 70 geladenen Gästen stattfand. Und noch eine weitere besondere Einlage liess das Musikerherz von Schmitt höher schlagen: Der Hackbrett-Virtuose Nicolas Senn demonstrierte eindrücklich, was er alles aus seinem nicht alltäglichen Instrument herausholen kann. Er spielte im wahrsten Sinne derart temperamentvoll, bis die Saiten rissen.

Gratulation vom Bundesrat

Als besonderer Gast überreichte der Wiler Nationalrat Lukas Reimann dem neuen höchsten Wiler seine Rechtssammlung. Schliesslich sei er jetzt mitten in den Abschlussprüfungen und benötige das Nachschlagewerk nicht mehr. Vielmehr könne es dem neuen Parlamentspräsidenten nützen, wenn er eine knifflige rechtliche Situation klären müsse. Zudem überbrachte Reimann Schmitt die Glückwünsche von Bundesrat Ueli Maurer sowie SVP-Parteipräsident Toni Brunner. «Ich freue mich, dass das Wiler Stadtparlament über einen so kompetenten und engagierten Präsidenten verfügt», lobte Reimann. (mehr …)