Posts Tagged ‘IHK’

Der Ostschweiz eine Stimme in Bundesbern geben: Parlamentarische Gruppe Ostschweiz wird gegründet

Mittwoch, November 21st, 2012
Share

Um die Interessen der Ostschweiz besser und geeinter nach aussen vertreten zu können, werden National- und Ständeratsmitglieder in der kommenden Wintersession die Parlamentarische Gruppe Ostschweiz gründen. Im Vorstand der Gruppe werden sowohl alle sieben Ostschweizer Kantone als auch alle Bundeshausfraktionen vertreten sein.

(mehr …)

Ist der Sozialstaat am Ende?

Mittwoch, Dezember 1st, 2010
Share

Wir haben uns daran gewöhnt. Der moderne Sozialstaat sorgt für uns von der Krippe bis zum Grabe: Mutterschaftsurlaub, Kinderzulagen, Stipendien, Arbeitslosenunterstützung, Invaliden-, Alters- und andere Renten, nicht zu vergessen die verschiedenen Ergänzungsleistungen im Sozial- und Gesundheitswesen. Nur, dies alles ist nicht gratis. Die Einnahmen und Ausgaben von Bund, Kantonen und Gemeinden haben sich seit 1990 ungefähr verdoppelt. Am stärksten gewachsen sind die Staatsausgaben für die soziale Wohlfahrt. Diese bilden heute mit rund 30 Milliarden Franken den grössten Ausgabenposten. Gleichzeitig verschuldete sich die Invalidenversicherung mit knapp 14 Milliarden, die Arbeitslosenversicherung mit 7 Milliarden Franken. Und dies dürfte erst der Anfang sein. Stagnierende Geburtenzahlen bei einer stark gestiegenen Lebenserwartung werden dazu führen, dass im Jahre 2050 auf zwei Erwerbstätige ein Rentner oder eine Rentnerin kommt. Ohne grundsätzliche Reformen müssen wir die Lohnabzüge in den kommenden Jahrzehnten verdoppeln. Wie sieht unter diesen Voraussetzungen die Zukunft des Sozialstaates aus? Wer bezahlt? Müssen wir uns auf Leistungskürzungen einstellen? Die IHK-Arena thematisiert diese und weitere Fragestellungen, gibt Antworten darauf und zeigt mögliche Modelle und Lösungsansätze. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Die Veranstaltung findet wie folgt statt: (mehr …)

Podium zur ALV-Revision mit Doris Leuthard und Lukas Reimann in St.Gallen

Freitag, August 6th, 2010
Share
Am 26. September 2010 entscheiden die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger über die Revision der Arbeitslosenversicherung (ALV). Erwartet wird ein harter und emotionaler Abstimmungskampf. Dass die ALV saniert werden muss, ist bei Befürwortern und Gegnern unbestritten. Sie wollen jedoch einen unterschiedlichen Weg zu einer gesunden Arbeitslosenkasse einschlagen. Darüber findet am 20. August in St.Gallen ein Podium statt. (mehr …)