TV-Hinweis: Die Schweiz und Europa – in der Beziehungskrise?

Share

Die Schweiz gerät angeblich unter Druck: Die EU fordert von ihr mehr Integration, die Zeit der Sonderwünsche sei vorbei. Was ist das Problem? Welche Alternativen zum bilateralen Weg hat die Schweiz? Wieviel Widerstand kann sie sich gegenüber Brüssel erlauben? Und warum gehen hierzulande bei der EU-Frage die Emotionen regelmässig hoch?

Unter der Leitung von Christine Maier diskutieren u.a.:
Michael Reiterer, Botschafter der EU-Delegation in der Schweiz
Katja Gentinetta, stellvertretende Direktorin „Avenir Suisse“
Pascal Gentinetta, Direktor „Economiesuisse“
Christa Markwalder, Präsidentin „Neue Europäische Bewegung Schweiz“, Nationalrätin FDP/BE
Lukas Reimann, Vorstand „Aktion für eine unabhängige und neutrale Schweiz“, Nationalrat SVP/SG

Ausstrahlungsdaten
Dienstag, 27. Juli 2010, 22.20 Uhr, SF 1
Mittwoch, 28. Juli 2010, 01.20 Uhr, SF 1
Mittwoch, 28. Juli 2010, 11.00 Uhr SF info
Donnerstag, 29. Juli 2010, 12.40 Uhr, SF info
Samstag, 31. Juli 2010, 08.00 Uhr, SF info
Samstag, 31. Juli 2010, 11.00 Uhr, SF info
Samstag, 31. Juli 2010, 12.30 Uhr, SF info
Samstag, 31. Juli 2010, 13.40 Uhr, SF 1

Link zur Sendung:
Club SF1

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Leave a Reply