Vortrag über Asylmissbrauch – Grosses Interesse

Share

Der Bären-Saal in Langenthal war bis zum letzten Platz gefüllt, als der Vortrag der Asylantin Shekoofeh T. aus dem Iran auf dem Programm stand. Ebenfalls anwesend: Daniel Zingg (EDU) und Nationalrat Lukas Reimann (SVP). Der Vortrag stiess auf grosses öffentliches Interesse. Erstmals bekannte und beschrieb eine Asylantin vor Publikum, wie zahlreich und effektiv Scheinasylanten die Behörde austricksen.

Mehr dazu hier in der Oberaargauer-Zeitung.

Leave a Reply