Archive for August, 2011

Kandidaten der SVP unterzeichnen Vertrag mit dem Volk

Samstag, August 27th, 2011
Share

Am Parteitag der SVP Schweiz in Zürich haben über 200 National- und Ständeratskandidatinnen und -kandidaten den Vertrag mit dem Volk der SVP unterschrieben. In diesem Vertrag verpflichten sich die Vertreterinnen und Vertreter der Schweizerischen Volkspartei gegenüber ihren Wählerinnen und Wählern: (mehr …)

Überschuldung: Nichts gelöst

Mittwoch, August 24th, 2011
Share

Zwar hat die EU erneut für mehrere  hundert Milliarden Euro «Rettungspakete» für bankrottbedrohte Mitgliedstaaten gesprochen; zwar haben die USA die dort geltende Verschuldungs-Obergrenze einmal mehr erhöht – damit wurden die Wurzeln der Überschuldungskrise allerdings noch nicht einmal berührt, geschweige denn ausgemerzt. Kein einziges Problem wurde mit diesen Überbrückungsmassnahmen auch nur annähernd gelöst.
(mehr …)

Windfahnen-Politiker im Aufwind

Freitag, August 19th, 2011
Share

Es ist immer wieder erstaunlich, wie viele Politiker ihre Wählerschaft unterschätzen. Nachdem gewisse Politiker jahrelang bei jeder Gelegenheit verkündeten, wie wichtig und unumgänglich es ist, dass die Schweiz möglichst schnell der Europäischen Union beitreten soll, schreiben die gleichen Politiker heute, kurz vor den Wahlen, dass ein jetziger EU-Beitritt zur Zeit überhaupt kein Thema ist und auch absolut keinen Sinn ergeben würde. Nur wenige Wochen nach den Wahlen werden die selben Politiker wieder triftige Gründe finden, warum es jetzt doch wieder gute Gründe für eine Annäherung an die EU gibt. Aufmerksamen Wählern ist es bestimmt nicht entgangen, dass es seit 1992 nur eine einzige Partei gibt, die ohne Unterbruch gegen einen Beitritt zur Europäischen Union war. Vor und nach den Wahlen! Die Windfahnen-Politiker (auch EURO-Turbos genannt) machen die Rechnung ohne den Wirt, denn zum Glück sind die Wähler nicht so dumm, wie viele Politiker das gerne hätten. (mehr …)

Gelungene 1. August-Feiern und ein ganz mieser Journalist

Dienstag, August 2nd, 2011
Share

Glattburg Glatburg Niederwil 1. AugustDie dieses Jahr von Lukas Reimann besuchten Nationalfeiern in Oberbüren, Ernetschwil und Schmerikon begeisterten und waren Volksfeste. Hier finden Sie verschiedene Zeitungsberichte sowie eine Bildergallerie:

Bericht Zürichsee-Zeitung / Linth-Zeitung

Bericht Südostschweiz

Bilder der Feiern

Ein als radikaler SVP-Gegner bekannter Journalist der Wiler-Zeitung missbrauchte die Berichterstattung über die Bundesfeier in Oberbüren für eine Hass-Tirade der übelsten Sorte gegen Lukas Reimann. Statt über die Rede zu schreiben und sachlich deren Inhalt widerzugeben, giftelte er lieber mit einem enorm wertenden und ausschliesslich negativen Artikel. Sogar das Unglück in Norwegen musste herhalten, um den Redner schlecht zu machen. Es lohnt sich nicht, diesen unfairen und bösartigen Artikel widerzugeben. Für alle Leserinnen und Leser der Wiler-Zeitung, die sich selbst ein Bild machen möchten, stellen wir hier die Ansprache von Lukas Reimann zur Verfügung:

Klartext für die Schweiz – Rede von Nationalrat Lukas Reimann zum Nationalfeiertag 2011

Sehr geehrter Herr Gemeindepräsident, liebe Schweizerinnen und Schweizer, liebe Gäste, (mehr …)